Standorte

Marken

Kategorien

Über

Veranstaltungen

Bentley mieten

Bentley Mietstationen

Beginnen Sie Ihre Reise in einem der folgenden Länder:

Deutschland
Frankreich
Großbritannien
Italien
Schweiz
Spanien
VAE
Deutschland
Frankreich
Großbritannien
Italien
Schweiz
Spanien
VAE

Bentleys können gemietet werden

Wählen Sie aus den folgenden Bentleys aus, die Sie mieten möchten:

Bentley Bentayga

Preis ab:740 / Tag
(basierend auf Zwischenmiete)

Bentley Continental GT

Preis ab:800 / Tag
(basierend auf Zwischenmiete)

Bentley Continental GTC

Preis ab:797 / Tag
(basierend auf Zwischenmiete)

Mieten Sie Bentley in Ihrer Nähe

Mieten Sie Bentley in einer der folgenden Städte:

Abu Dhabi
Alicante
Amalfi Küste
Andorra
Barcelona
Bergamo Flughafen
Berlin
Cagliari Flughafen
Cannes
Cap Ferrat
Chamonix
Charles De Gaulle F
Chartreuse
Ciampino Flughafen
Cote D Azur
Courchevel
Das Aostatal
Davos
Dubai
Engelberg
Flims Laax Falera
Florenz
Florenz Flughafen
Flughafen Fiumicino
Flughafen Gatwick
Flughafen Heathrow
Flughafen Linate
Flughafen Malpensa
Flughafen Nice
Flughafen Venedig
Forte Dei Marmi
Frankfurt
Genf
Genfer Flughafen
Genua Flughafen
Ibiza
Klosters
Lausanne
Le Bourget Flughafe
Lombardei
London
Lugano
Luzerne
Lyon
Madrid
Mailand
Malaga
Mallorca
Manchester
Marbella
Marseille
Megeve
Mijas
Modena
Monaco
Monte Carlo
München
Neapel
Nizza
Olbia Flughafen
Orly Flughafen
Paris
Piemont
Pisa Flughafen
Portofino
Rom
Saas Fee
San Remo
Sardinien
Siena
Sotogrande
St Moritz
St Tropez
Tignes
Toskana
Trentino-Alto
Turin
Umbrien
Val d'Isère
Valencia
Venedig
Verbier
Verona
Zürich
Zürich Flughafen

Bentley Verleih

Wir sind bestrebt, Ihnen den besten Bentley-Verleih in Europe und den VAE anzubieten

Beschreibung

Die Marke Bentley steht für Luxusautos, der Everest für Berge. Diejenigen, deren Brieftaschen tief genug sind, um den sechsstelligen Preis der Fahrzeuge des Unternehmens zu erfüllen, genießen ein hohes Maß an Raffinesse und Prestige. Bentley Coupés und Limousinen werden in der hochmodernen Crewe-Fabrik des Herstellers zumeist in Großbritannien von Hand zusammengebaut. Diese Verschmelzung von Handwerkskunst aus der alten Welt mit Technologie aus der neuen Welt ist es, worum es bei der Marke Bentley geht.

Bentley Motors wurde 1919 in England geboren. Zwei Jahre später die erste Modell debütierte der schnelle "3-Liter" Bentley. Größere Autos folgten, und der Rennerfolg in Le Mans verschaffte dem Bentley den Status eines britischen Sportwagen-Enthusiasten. Finanzielle Probleme (teilweise verursacht durch den Wall Street Crash von 1929) lösten 1931 den Verkauf der Marke an Rolls-Royce aus. Der erste neue Bentley nach diesem Ereignis war der 1933 eingeführte "3 1/2-Liter" auf Basis von Ein Rolls-Chassis, das nie produziert wurde.

In den folgenden Jahrzehnten geriet Bentley langsam in die Anonymität mit Fahrzeugen, die zeitweise kaum mehr waren als Rolls-Royces. In den 1980er Jahren erlebte das Unternehmen endlich einen Aufschwung. Eine neue Firmenpolitik diktierte ein unverwechselbareres Markenimage und brachte die Mulsanne Turbo-Limousine hervor, die nach der berühmten Kurve auf der Rennstrecke von Le Mans benannt wurde. Die meisten anderen Bentley-Modelle dieser Zeit, wie das Continental-Coupé und das Cabrio, waren jedoch noch Rolls-Royces mit unterschiedlichen Kühlergrills.

Die 90er-Jahre brachten markantere Modelle in die Falte, wie das neu gestaltete Continental-Coupé, neues Azure-Cabrio und neue Arnage-Limousine, die den datierten Mulsanne ersetzen. 1998 begann BMW, Motoren für die Marken Bentley und Rolls-Royce zu liefern. Später in diesem Jahr löste diese Beziehung einen Konflikt aus, als Volkswagen beide Marken erwarb. Die beiden deutschen Autohersteller einigten sich jedoch darauf, dass VW im Jahr 2003 die Kontrolle über die Walzen an BMW übergab und Bentley und das Werk in Crewe behielt.

In den 2000er Jahren konnte Bentley dank dieses VW-Eigentums seine Modellpalette weiter ausbauen und die Gesamtqualität verbessern. Das Continental-Coupé wurde erneut überarbeitet und entwickelte sich schnell zu einem Verkaufserfolg und brachte eine Cabrio-Version hervor. Bald debütierte eine viertürige Version des Continental, der Flying Spur, 2011 gefolgt von der Mulsanne-Flaggschiff-Limousine und dem Bentayga-SUV im Jahr 2016.

Wie zu erwarten, werden moderne Bentleys von einem angetrieben Reihe von raffinierten und dennoch muskulösen Motoren. Die leistungsstärksten Modelle werden von einem turbogeladenen 12-Zylinder-Motor angetrieben, der mehr als 600 PS leistet, während ein neuer V8 eine ähnliche Leistung auf etwas effizientere Weise erbringt. Unabhängig vom Motor bleiben die traditionellen Eigenschaften von Bentley erhalten, da alle Modelle von einem hohen Grad an Handarbeit profitieren, der in modernen Luxusautos selten ist.

Es gibt Hochdollar-Ultraluxus-Kreuzer, und dann gibt es Bentleys . Egal, ob es sich um das Continental-Coupé oder die Mulsanne-Limousine handelt, diese Autos setzen eindrucksvolle Akzente und sind so üppig, dass sie selbst die miesesten Tycoon-Schnurren voll Freude bereiten.

Wenn Sie einen Bentley mieten, werden Sie sich mit Sicherheit verwöhnen im Luxus, den diese Marke bietet. Mieten Sie einen Bentley, denn dieser Wagen bietet so viel zurückhaltenden Luxus, dass Sie von ihm profitieren und in jede Situation passen können.

Der Bentley wird immer noch in Handarbeit gefertigt. Beispielsweise benötigen 30 Personen 12,5 Stunden, um 2.600 Komponenten in jeden zu stecken W12 Motor. Unglaublich wie jeder Bentley.

Standorte

Mit Red Fox Luxury Car Hire können Sie an den meisten Standorten in Europa und den VAE einen Bentley mieten. Beginnen Sie Ihre Reise an einem der folgenden Hauptorte: Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Schweiz, Spanien, VAE.

Modelle erhältlich

Schauen Sie sich unsere Auswahl an zu vermietenden Bentleys an:

  • Bentley Bentayga
  • Bentley Continental GT
  • Bentley Continental GTC

Erhalten Zitat